Apostillenservice

Jede in Las Vegas geschlossene Ehe ist auch in Ihrem Heimatland rechtsgültig.

 

 

Für die Eintragung der in Las Vegas geschlossenen Ehe im Heimatland benötigen Sie eine beglaubigte Kopie der registrierten Heiratsurkunde, die mit einer Apostille versehen ist.

 

Die Apostille ist ein internationales Dokument gem. 
den Vorschriften des Haager Übereinkommens
(Haager Übereinkommen zur Befreiung ausländischer Urkunden von der Legalisation vom 05.Okt.1961) und bestätigt die Echtheit der ausländischen Urkunde.

 

Einige Standesbeamte/Standesämter verlangen zusätz-lich eine Übersetzung der Dokumente.
Die Übersetzung  kann gleich hier vor Ort durch uns als lizensierte Übersetzer erfolgen. 

 



Damit Sie ihren Urlaub stressfrei genießen können,
beantragen wir alle erforderlich Dokumente für Sie 
und senden sie an ihre Heimatadresse zu.

Die reguläre Bearbeitungszeit kann bis zu 10 Wochen betragen.
Mit einem zubuchbaren Express-Service kann die Bearbeitungszeit deutlich verkürzt werden, so daß die Dokumente in ca. 2-3 Wochen bei Ihnen ankommen. Mit dem Super-Express-Service können die Dokumente  u.U. sogar gleich mitgenommen werden.

 

 

  • Facebook Heiraten in Las Vegas

© & ® 2015 HILV-Hochzeitsservice in Las Vegas ist ein registriertes Trademark